Archiv für den Monat März 2015

Geburtstagskalender

Standard

Das Ergebnis unserer letzten Stunde ist wunderschön geworden…

 

 

DSC02588

 

Nun können wir fleißig unsere Geburtstage feiern 🙂

Was bin ich froh, dass ich keine Stanzen mehr eingepackt habe…Ihr Mädels seid auch so super kreativ!

Nun kommt erst mal eine kurze Pause wegen der Osterferien. Das nächste Treffen ist dann am 15.4. um 15:30 Uhr in der FeG. Mal sehen, ob wir das überleben 😉

Und bis dahin…Philipper 4,6 nicht vergessen 😀

Treffen – Gebet

Standard

Unser nächstes Treffen ist am Mittwoch, den 18.3.2015.

Wir treffen uns um 15:30 Uhr in der FeG.

Diesmal geht es um das Thema des gemeinsamen Gebets und wir basteln uns einen Geburtstagskalender.

Bis dann!

 

Kinderdisko

Standard

Am Freitag, den 13.3.2015 findet im Philadelphia Community Center (Schulstrasse 33, Norden) eine Kinderdisko statt.

Ab 18:00 Uhr darf zu Lobpreismusik getanzt und viel miteinander gespielt und gelacht werden!

Kleine Snacks und Kindercocktails erwarten Euch!

Schluss ist spätestens um 21:00 Uhr.

Wir freuen uns auf jeden, der mitmachen will!

Pommes…yeah!

Standard

Bei unserem letzten Treffen haben wir Pommes selbst gemacht. Diiiiiie waren lecker! Unbedingt ausprobieren!

DSC02559

Man macht sie folgendermassen:

Für 4 Portionen brauchst Du:

1 kg Kartoffeln

Fritieröl (je nach Topf oder Frieteuse)

Salz (eventuell Paprikapulver edelsüß)

Als erstes die Kartoffeln waschen und schälen.

Anschließend zuerst in 1cm dicke Scheiben und dann in 1cm dicke Pommesstreifen schneiden.

Die geschnittenen Pommes einmal kräftig durchwaschen, damit sich die Stärke von der Kartoffel trennt.

Die Kartoffelstreifen nun 15 Minuten in einer Schüssel mit Wasser ruhen lassen. Abgießen und das Ganze dann noch 3x wiederholen.

Anschließend die Pommes abgießen und auf Küchenpapier legen und gut trocken tupfen.

Fritteuse auf 170 Grad vorheizen und die Pommes vorfrittieren bis sie leicht gelb aussehen. Pommes aus dem Öl nehmen, gut abschütteln und ca. 10 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die Temperatur auf 180 Grad erhöhen und dann die Pommes fertig frittieren.

Mit Salz und Paprikapulver würzen.

Ungefähre Garzeit:

Bei 1 kg Pommes im Korb ca. 10 Minuten Vorfrittierung und 4 Minuten zum Fertigfrittieren.

Guten Appetit! 🙂

———-

Falls Ihr auch unsere kleine Erinnerung noch mal nachbasteln wollt…

DSC02554

…hier gibt’s die Anleitung: http://jennys-papierwelt.blogspot.de/2012/05/pommes-tuten-schnittmuster.html

War schön mit Euch! Ich freu mich auf unser nächstes Treffen!